• Email
  • Facebook
  • Youtube
  • Instagram
  • Zum Anfang der Seite
    © serezniy - 123RF

    Therapiebegleitende Hautpflege bei Krebs

    Die Diagnose Krebs ver√§ndert von einem Tag auf den anderen einfach alles. Neben der Angst ums √úberleben sind die Patienten mit vielen Unsicherheiten konfrontiert ‚Äď besonders, was die Nebenwirkungen betrifft. Denn Behandlungen wie Chemo-, Strahlen-, Immun- oder Hormontherapie beeintr√§chtigen nicht nur die Lebensqualit√§t massiv, sondern auch Haut und Haare. Hier findest du Infos und Tipps, wie du deine Haut w√§hrend der Krebsbehandlung optimal pflegen kannst!

    Unser Lesetipp

    Trockene Haut Die optimale Hautpflege

    Xerosis cutis: Was dir wirklich hilft gegen trockene Haut

    Trockene Haut spannt, schuppt und zeigt feine Knitter- und Trockenheitsf√§ltchen. Dazu gesellen sich oft R√∂tungen und Hautirritationen. Verschiedene innere und √§u√üere Einfl√ľsse k√∂nnen dazu f√ľhren, dass der nat√ľrliche Eigenschutz der Haut nicht optimal funktioniert und die Haut sehr trocken ist. Mit der richtigen Hautpflege und einem guten Lebensstil kannst du viel daf√ľr beitragen, dass deine Haut sich wieder stabilisiert. Wir haben f√ľr dich die besten Tipps, damit du dich auch mit trockener Haut wieder wohlf√ľhlen kannst.


    Infos zum Beitrag

    Autor: Mag. (FH) Margit Wickhoff
    Experte: Dr. Christiane Thallinger
    Quellenangabe: Interview Dr. Thallinger
    Stand der medizinischen Informationen: 05. Dezember 2023
    Letzte Aktualisierung: 20. April 2024

    Entdecke weitere Kategorien