• Email
  • Facebook
  • Youtube
  • Instagram
  • Zum Anfang der Seite
    © sruilk - shutterstock

    Trockene Haut, Ekzem oder Neurodermitis?

    Die Haut spannt, juckt und ist gerötet. Ist das jetzt schon ein Ekzem oder doch nur trockene Haut? Hier findest du Infos zur trockenen Haut und die Unterschiede zu Ekzemen, wie sie entstehen und wie du sie am besten vermeiden kannst. Und vor allem auch, wann du mit der Hautveränderung besser zum Arzt gehen solltest.

    Anzeige

    Bepanthen¬ģ Sensiderm Anti-Juckreiz Creme

    Unterbrich jetzt den Teufelskreis bei atopischen Ekzemen und Neurodermitis: Mit der Bepanthen¬ģ Sensiderm Anti-Juckreiz Creme gibt es eine kortisonfreie Alternative rezeptfrei in der Apotheke. Durch die Zufuhr von Lipiden in haut√§hnlicher Struktur (Ceramide) wird die gesch√§digte Hautschutzbarriere repariert und so der Juckreiz rasch gelindert. Zus√§tzlich wird die Haut dank physiologischer Feuchthaltefaktoren und Panthenol (Provitamin B5) mit Feuchtigkeit versorgt und mit nat√ľrlichen Lipiden gepflegt.

    Mit Bepanthen¬ģ Sensiderm Anti-Juckreiz Creme wird:

    • der Wasserverlust der Haut vermindert
    • die Haut widerstandsf√§higer gegen das Eindringen von Reizstoffen
    • der Juckreiz gelindert

    Medizinprodukt: √úber Wirkung und m√∂gliche unerw√ľnschte Wirkungen informieren Gebrauchsanweisung, Arzt oder Apotheker.

    Unser Lesetipp

    Trockene Haut Die optimale Hautpflege

    Was hilft bei trockener Haut?

    Trockene Haut spannt, schuppt und zeigt feine Knitter- und Trockenheitsf√§ltchen. Dazu gesellen sich oft R√∂tungen und Hautirritationen. Genetische Veranlagung, Hautalterung, Umwelteinfl√ľsse, zu h√§ufiges Waschen, die Einnahme bestimmter Medikamente oder chronische Krankheiten wie Neurodermitis, Diabetes oder Psoriasis k√∂nnen dazu f√ľhren, dass der nat√ľrliche Eigenschutz der Haut nicht optimal funktioniert. Wir haben f√ľr dich die besten Tipps, damit du dich auch mit trockener Haut wieder wohl f√ľhlen kannst.


    Infos zum Beitrag

    Autor: Markus Wurmböck
    Quellenangabe: www.gesundheit.gv.at; https://focus-arztsuche.de; https://www.maxmo.de
    Stand der medizinischen Informationen: 01. April 2022
    Letzte Aktualisierung: 11. Jänner 2023

    Entdecke weitere Kategorien