• Expertin TCM ErnĂ€hrung

    Mag. Katharina Ziegelbauer

    Als Neurodermitikerin kenne ich das Leiden an offener, schmerzender Haut. Ab dem Alter von 12 hatte ich regelmĂ€ĂŸig Ekzeme und schlimmen Juckreiz, mit 19 war ich dann am ganzen Körper betroffen und stĂ€ndig blutig gekratzt. Neben Cortison habe ich auch bald eine Darmreinigung gemacht, Bioresonanz ausprobiert und andere alternative Methoden. Richtig geholfen hat mir nichts davon, sodass ich mich schon damit abgefunden hatte, mein ganzes Leben Neurodermitis zu haben. Mit Anfang 30 habe ich dann die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) kennen gelernt und Schritt fĂŒr Schritt meine ErnĂ€hrung umgestellt. Die ersten Monate habe ich auch TCM-KrĂ€uter genommen, die du bei TCM-ÄrztInnen verschrieben bekommst. Es sind Granulate, die man in heißem Wasser auflöst. Sie schmecken nicht gut, sind aber sehr leicht im Alltag zu verwenden. Nach ca. 1 Jahr war meine Haut nachhaltig besser als vorher, und heute bin ich so gut wie symptomfrei. Nebenbei haben sich meine Verdauungsbeschwerden verbessert und andere Symptome wie PMS oder die stĂ€ndige MĂŒdigkeit haben sich in Luft aufgelöst. Ich war so begeistert von diesem Erfolg, dass ich die Ausbildung zur TCM-ErnĂ€hrungsberaterin gemacht habe, um dieses tolle Wissen weiterzuverbreiten.

    Katharina Ziegelbauer ist ErnĂ€hrungsberaterin nach Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) und hilft Menschen, die fĂŒr sie optimale ErnĂ€hrung zu finden – alltagstauglich und genau auf ihren Typ nach TCM abgestimmt. Auf Katharinas umfangreichem Blog findest du Rezepte.

    Weitere Infos auf ernaehrungsberatung-wien.at