Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Magnetfeld Therapie bei Neurodermitis

Die Magnetfeldtherapie ist eine physikalische Behandlungsmethode der Alternativmedizin, bei welcher der Betroffene einem Magnetfeld ausgesetzt wird. Die Erfolge bei Hautkrankheiten sind durchschnittlich gut, aber diese Therapie ist nebenwirkungsfrei.

Bereits vor über 2000 Jahren waren in der chinesischen Medizin magnetische Steine zur Heilung von Krankheiten im Einsatz. Heute stellt die Magnetfeldtherapie ein ganzheitliches Naturheilverfahren dar und es werden nicht die Symptome einzeln bekämpft, sondern der Mensch wird als Ganzes betrachtet und es wird versucht, der Ursache auf den Grund zu gehen. Mit der Magnetfeldtherapie ist es möglich, den Gesundheitszustand auf sehr natürlichem Weg zu verbessern, es sind so gut wie keine Nebenwirkungen bekannt.

Ihre Wirksamkeit ergibt sich aus bekannten physikalischen Zusammenhängen und deren Auswirkungen auf den Organismus. Die der Magnetfeldtherapie zugrunde liegende Theorie besagt, dass die in den Körperzellen befindlichen elektrischen Teilchen in einer bestimmten Form angeordnet sind, und sich die Positionen dieser Teilchen bei einer Krankheit verändern. Durch den Einsatz von speziellen Magnetfeldtherapie-Geräten werden mithilfe Magnetfeldern Impulse an den Körper gegeben und die Zellen zum Schwingen und damit zurück in die optimale Position gebracht. Die Körperzellen können damit wieder einfacher mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt und daraus folgend entzündliche Vorgänge im Körper eingedämmt werden.

Diese Therapieform kann sich positiv auf den Zellstoffwechsel, den Nährstofftransport, die Darmfunktion, die Entlastung der Leber und der Niere, die Wundheilung und die Psyche auswirken, und kann daher zur Behandlung von verschiedenen Krankheiten eingesetzt werden.

Die bisherigen guten Erfolge bei verschiedenen Krankheiten erklären auch die steigende Nachfrage nach Magnetfeldtherapien. Die Behandlung wird vom Patienten generell als sehr angenehm empfunden, oftmals entsteht während der Behandlung ein Gefühl der innerlichen Wärme und das allgemeine Wohlbefinden kann mit jeder Behandlung gesteigert werden.

Die Magnetfeldtherapie wird bei Ärzten und Heilpraktikern angeboten. Wenn mehrere Personen im Haushalt eine Magnetfeldtherapie anstreben, gibt es die Möglichkeit, ein Magnetfeldtherapiegerät zu kaufen oder zu mieten. Mittlerweile werden verschiedene Magnetfeldmatten angeboten, und bevor man ein solches Gerät kauft, sollte man unbedingt mehrere Angebote einholen und vergleichen.

Die Effekte der Magnetfeldtherapie sind von der Stärke des Magnetfeldes, der Frequenz, sowie der Signalform abhängig und damit unterschiedlich „gut“ in der Wirkungsweise. Die Wirkung der Magnetfeldtherapie ist naturwissenschaftlich nicht nachgewiesen.

12 Bewertung

4,17
Durchschnitt von 12 Bewertungen

  • 6 Sterne
    3
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Hautforum - Du bist nicht alleine!
Anzeige - Physiogel Superbanner
Anzeige

Hautforum - Du bist nicht alleine!

Wenn du ein neues Thema erstellen möchtest, musst du dich registrieren. Eine Registrierung kostet nichts und ist in wenigen Minuten erledigt, du kannst dann sofort deine Frage ans Forum stellen oder deine Tipps abgeben. Wenn du bereits registriert bist, dann melde dich hier an.

Jetzt registrieren

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten