• ¬©
    Sanubiom SkinCare fördert das Gleichgewicht der Haut

    So sch√ľtzt die Hautflora bei Neurodermitis

    Unser Lesetipp

    Schulmedizin Cortisonfrei

    Neurodermitis: Antiseptische Behandlung mit Octenidin?

    N√§ssende Ekzeme sind bei Neurodermitis meist mit Staphylococcus aureus-Bakterien infiziert. Um die bakteriell verursachten Entz√ľndungen zu behandeln und Antibiotika zu vermeiden, werden auch Antiseptika verordnet. Doch auch diese Mittel bergen ganz √§hnliche Risiken wie Antibiotika.


    Infos zum Beitrag


    Quellenangabe: Bezahlte Anzeige
    Stand der medizinischen Informationen: 01. Mai 2020
    Letzte Aktualisierung: 08. März 2021
    Bezahlte Anzeige

    Entdecke weitere Kategorien