• Email
  • Facebook
  • Youtube
  • Instagram
  • Zum Anfang der Seite
    © Kerdkanno - shutterstock

    Altbewährte Hausmittel bei Neurodermitis und Psoriasis

    Gegen fast alles ist ein Kraut gewachsen! Es gibt eine Reihe guter und altbew√§hrter Hausmittel aus der Natur, manche nat√ľrlichen Wirkstoffe haben eine erstaunlich gute Wirkung auf verschiedene Hautprobleme! Es m√ľssen nicht immer teure Cremes voller k√ľnstlicher Zusatzstoffe sein. Ballonrebe, Hefe oder Thymian! Die Natur hat wunderbare kleine Helfer f√ľr eine sch√∂nere Haut. N√ľtze die Kraft der Natur!

    Warum Hausmittel gut wirken können

    Bereits seit Jahrtausenden werden die heilenden und pflegenden Eigenschaften von den verschiedensten Kr√§utern und Pflanzen f√ľr die Haut- und Haarpflege genutzt. Wie aber auch bei jedem chemischen Produkt, hilft auch nicht jeder Wirkstoff aus der Natur bei jedem Hauttyp gleich. Wie wirkungsvoll sich einzelne Pflanzen entfalten k√∂nnen, h√§ngt von der Dosierung und der Kombination mit anderen Wirkstoffen ab.

    ACHTUNG bei Problemhaut: Auch pflanzliche Stoffe k√∂nnen Nebenwirkungen haben. Vor allem wenn du eine sehr empfindliche und allergische beziehungsweise eine zu Neurodermitis oder Schuppenflechte neigende Haut hast, probiere vor einer gro√üfl√§chigen Anwendung immer erst an einer kleinen Hautstelle aus. Wenn du dir bez√ľglich der verwendeten Pflanzen und deren Anwendung unsicher bist, wende dich f√ľr ein Beratungsgespr√§ch an deinen Arzt oder deine Apotheke.

    W√§hrend einer aktuen Phase solltest du dich unbedingt an die Anweisungen und Pr√§parate deines Dermatologen halten und vorsichtig sein beim "herumprobieren" von diversen Wirkstoffen (gilt vor allem f√ľr nat√ľrliche Wirkstoffe).

    F√ľr die "guten" beschwerdefreien Zeiten bietet dir die Natur allerdings wohltuende Alternativen. Du kannst dir deine Kosmetik selbst mixen, Cremes, Peelings und Co. lassen sich ganz einfach mit einigen Kr√§utern und Pflanzen selbst herstellen.

    Unser Lesetipp

    Alternativ Gut & G√ľnstig

    Wie können Ballonrebe, Weihrauch und Zistrose helfen?

    Diese drei Helfer aus der Natur, die aus Pflanzen gewonnenen werden, haben unglaubliche Inhaltsstoffe und werden auch bei Hauterkrankungen eingesetzt. Die Pflanzen haben positive Auswirkungen auf Akne, Neurodermitis oder Psoriasis und sind beispielsweise eine Alternative zur herkömmlichen Kortison-Therapie.


    Infos zum Beitrag

    Autor: Mag. Karin Hafner
    Quellenangabe: Karin Hafner - hautinfo.at
    Stand der medizinischen Informationen: 09. Jänner 2020
    Letzte Aktualisierung: 20. März 2023

    Entdecke weitere Kategorien