• Email
  • Facebook
  • Youtube
  • Instagram
  • Zum Anfang der Seite
    © PPstudiio - shutterstock
    Ursachen, Formen und Behandlungsmöglichkeiten

    Ursachen fĂŒr Haarausfall: Wann zum Arzt?

    Wenn sich zunehmend mehr Haare als ĂŒblich in der BĂŒrste finden und sich die BefĂŒrchtung bei dir breit macht, an Haarausfall zu leiden, beginnt oftmals eine „Haarodyssee“. Jetzt gilt es, sich keine zusĂ€tzlichen Haare zu raufen, sondern im ersten Schritt zu hinterfragen, ob es sich wirklich um Haarausfall handelt.

    © lightlifestudios - 123RF
    Haarausfall bei Frauen: Welche Ursachen gibt es?

    Unser Lesetipp

    Haare & Kopf ZurĂŒck zur Natur

    KrĂ€uterkraft fĂŒr Haar und Kopfhaut

    Wir haben fĂŒr dich die besten Helferlein aus der Natur fĂŒr eine gesunde Kopfhaut und schöne Haare zusammengefasst, von der entzĂŒndungshemmenden Wirkung von Bockshornklee ĂŒber juckreizlinderndes Brennesselwasser zum Geheimtipp Jojobaöl im Shampoo.


    Infos zum Beitrag

    Autor: Mag. Karin Hafner
    Quellenangabe: hautinfo.at
    Stand der medizinischen Informationen: 13. Juni 2019
    Letzte Aktualisierung: 16. Mai 2022

    Entdecke weitere Kategorien