• Email
  • Facebook
  • Youtube
  • Instagram
  • Zum Anfang der Seite
    © ulision - 123RF

    Vitiligo: Wieviel Sonne tut bei Weißfleckenkrankheit gut?

    Zuviel Sonne ist auf der depigmentierten Haut besonders gefĂ€hrlich, denn es besteht hohe Sonnenbrandgefahr. Zudem wird die depigmentierte Haut nicht braun und die Unterschiede zwischen gebrĂ€unter und weißer Haut werden umso deutlicher sichtbar. In der Behandlung der Vitiligo aber spielt Sonnenlicht jedoch eine zentrale Rolle. Wie du Sonnenlicht optimal nutzen kannst, um Vitiligo zu behandeln, darĂŒber haben wir mit Frau Prof. Dr. Angelika Hofer von der Dermatologischen UniversitĂ€tsklinik in Graz gesprochen.

    © create jobs 51 - shutterstock
    Der Hautarzt ist deine erste Anlaufstelle

    Hier findest du Hilfe

    Med Uni Graz: Vitiligo Sprechstunde

    Jeden Mittwoch
    gegen Voranmeldung und nur mit Überweisung vom Hautarzt
    Auenbruggerplatz 8
    8036 Graz
    E-Mail: dermatologie@medunigraz.at
    Tel: +43 316 385 12423
    Web: medunigraz/dermatologie

    Unser Lesetipp

    Vitiligo Das sagt der Experte

    Vitiligo: Der Einfluss der Psyche

    Sind Stress und BelastungszustĂ€nde Auslöser der Weißfleckenkrankheit Vitiligo? Welche Auswirkungen haben psychische Faktoren auf den Verlauf der Erkrankung? Gemeinsam mit Vitiligo-Expertin Frau Prof. Dr. Angelika Hofer von der Dermatologischen UniversitĂ€tsklinik in Graz gehen wir diesen Fragen auf den Grund.


    Infos zum Beitrag

    Autor: Mag. (FH) Margit Wickhoff
    Experte: Ao.Univ.Prof. Dr. Angelika Hofer, MME
    Quellenangabe: Interview mit Prof. Dr. Angelika Hofer , springer.com , S1-Leitlinie: Diagnostik und Therapie der Vitiligo , helios-gesundheit.de , gesundheits-lexikon.com , martinhempel.ch
    Stand der medizinischen Informationen: 01. MĂ€rz 2023
    Letzte Aktualisierung: 20. April 2024

    Entdecke weitere Kategorien