• © Gladskin
    Was man tun kann, um das Ökosystem Haut zu stĂ€rken

    Das Mikrobiom: Die Wohngemeinschaft auf unserer Haut

    Anzeige

    Unser Lesetipp

    Schulmedizin Das sagt der Experte

    Cortison bei Neurodermitis – Wunderwaffe oder Teufelszeug?

    Oft verteufelt, viel gescholten – aber eines der wirksamsten Mittel gegen Atopische Dermatitis ist zweifellos das Cortison in den unterschiedlichsten Formen. Insbesondere die topische Anwendung (in Form von Cremen und Salben) von Cortison ist aus der Behandlung der Neurodermitis nicht mehr wegzudenken.


    Infos zum Beitrag

    Autor: Mag. Karin Hafner
    Quellenangabe: http://inflammation-at-interfaces.de/de/newsroom/aktuelles/kieler-studie-neurodermitis-veraendert-hautmikrobiom; http://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/013-027.html; https://derma.plus/journal/praebiotische-feuchtigkeitscreme-verbessert-die-neurod
    Stand der medizinischen Informationen: 15. JĂ€nner 2020
    Letzte Aktualisierung: 03. Februar 2021

    Entdecke weitere Kategorien