Sonne und Haut

Wenn die Sonne unsere Haut küsst...

Nach einem langen Winter freut sich die Haut auf die ersten Sonnenstrahlen. Viele Menschen mit einer Hautkrankheit fühlen sich in den Sommermonaten besonders wohl, da sich der Hautzustand mit Sonne und Wärme meist verbessert. Aber Vorsicht! Gerade Menschen mit sensibler Haut (zB Neurodermitiker oder Akne Leidende) sollten mit  zu intensiven Sonnenbädern aufpassen, denn sehr sensible Haut hat die direkte Sonne nicht gerne und einige vertragen auch große Hitze nur schwer. Dazu sind die Folgen von starker Sonneneinstrahlung nicht nur unschön anzusehen, sondern sind auch gefählich hinsichtlich der vorzeitiger Hautalterung und Krebs. Wir haben die besten Tipps zusammengestellt, um gut und vor allem "Sonnen sicher" durch den Sommer zu kommen.

Anzeige
IM MITTELPUNKT STEHT DER MENSCH, NICHT DIE KRANKHEIT.

Auf Österreichs größtem Hautportal findest du kostenlos viel Wissenswertes zu Neurodermitis, Schuppenflechte, Akne und vielen anderen Hautthemen. Wir wollen dir helfen, die körperlichen und psychischen Symptome gezielter zu analysieren und damit dein Leben nachhaltig zu verbessern. Zusammen mit Experten aus Medizin, Psychologie und vielen anderen Fachbereichen stellt Karin Hafner, selbst von Neurodermitis betroffen, fundierte Informationen zu dem Thema zusammen, welches dich am meisten belastet: deine Haut. Wir wollen dich unterstützen und dir hilfreiche Tipps für deinen Alltag mitgeben. Du sollst dich auf dieser Seite gut aufgehoben und akzeptiert fühlen.