Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

...wer weiss Rat...??

Hauer Anna
Mitglied seit 17. 04. 2017
1 Beiträge

Anna.Ich habe seit ca.6 Monate Ekzeme (Biopsie )in den Innenhänden ,Fingerspitzen und an den Fusssohlen teilweise schmerzhafte Risse, grosse und kleine Hautschuppen, ..wir haben schon so vieles probiert von div.Cremen bis hin zu cortisonhältigen Cremen,Lichttheraphie mit vorheriger Einsalbung und Plastikwickel bis jetzt zur Einnahme von Cortisonpillen und..... es wird nicht besser !!ich habe schon auf einen Aufenthalt am Toten Meer gedacht,glauben Sie ,könnte das was nützen...wer hat Erfahrung mit dieser Krankheiten und kann vielleicht wertvolle Tipps geben.L.G.Hauer Anna

Anhänge ( 1 )
renato
Mitglied seit 26. 11. 2015
50 Beiträge

Zitiert von: Hauer Anna
Anna.Ich habe seit ca.6 Monate Ekzeme (Biopsie )in den Innenhänden ,Fingerspitzen und an den Fusssohlen teilweise schmerzhafte Risse, grosse und kleine Hautschuppen, ..wir haben schon so vieles probiert von div.Cremen bis hin zu cortisonhältigen Cremen,Lichttheraphie mit vorheriger Einsalbung und Plastikwickel bis jetzt zur Einnahme von Cortisonpillen und..... es wird nicht besser !!ich habe schon auf einen Aufenthalt am Toten Meer gedacht,glauben Sie ,könnte das was nützen...wer hat Erfahrung mit dieser Krankheiten und kann vielleicht wertvolle Tipps geben.L.G.Hauer Anna

Hallo Anna,
ich an deiner Stelle mir würde so rasch wie möglich eine Zweitmeinung und wenn das nichts weiter zu diesem Hautekzem aussagt auch eine dritte von einem Spezialisten
einholen! Das sieht sehr besorgniserregend aus wie ich finde! Du schreibst dass du seit
6 Monaten diese Schuppen und Risse hast! Aber was wurde laut Dermatologen bis heute
diagnostiziert! Sieht nach Psoriasis aus, aber ich bin natürlich kein Arzt bin aber seit 20
Jahren von Schuppenflechte betroffen und hatte hin und wieder auch solche Wucherungen an meinen Fusssohlen! Mir selbst hat auch so gut wie gar nichts geholfen,
ausser der Therapie mit einem Biologikum mit der ich seit 3 Monaten in Behandlung bin
und wirklich sehr gut anschlägt! Ich selbst war noch nie am Toten Meer,aber ich weiss von
vielen dass ein Aufenthalt dort ganz generell für alle Hautkrankheiten ein MUSS sein sollte!! Aber zunächst rate ich dir ganz dringend mal eine Hautambulanz aufzusuchen und
hol dir dort einen neuen Befund, im Idealfall mit einer Überlegung für eine andere Therapie und nicht nur aüsserliches fetten und cremen, denn das wie du ja schreibst hat bis jetzt wenig geholfen! Du solltest unbedingt hartnäckig bleiben und einen erneuten Anlauf für eine aussichtsreiche Therapie starten! Ich wünsche dir alles Gute und verlange
auch was dir zusteht! Aber bitte zunächst mal verschiedene Meinungen bei verschiedenen
Spezialisten einholen um die Gewissheit was deine Hautkrankheit betrifft! Ich wünsche dir
dass dich das etwas weiter bringt, und wenn du magst dann melde dich ganz einfach mal wieder zurück!
Liebe Grüße,Renato

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten