Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

Gibt es nur in Wien Experten für Neurodermitis und Kleinkinder

GiniBalou
Mitglied seit 23. 12. 2016
1 Beiträge

Hallo!
Meine kleine Tochter (23 Monate alt) hat seit der 6. Lebenswoche schwerste Neurodermitis. Als Baby war sie im kompletten Gesicht (sogar die Augenlider, teils heute noch) und Körper knallrot, nässen und gelbe Krusten. Wir waren auch auf stationärer Behandlung in KH Graz wo man diese nur mit Diproderm im Gesicht/Körper in den Griff bekam (Advantan hat es damals noch schlimmer gemacht) aber ganz abgeheilt ist es nie trotz diesem starken Kortison. Wir haben nicht eine Woche seit diesem Zeitpunkt wo nicht behandlsungsbedürftige Stellen auf der Haut sind. Mittlerweile hat es sich zwar gebessert aber wir haben seit Monaten hartnäckige Stellen um den Mund, Augenlider, Kopfhaut und Rücken wo kein Advantan noch Elidel hilft, nicht mal Advantan mit antiseptischen Zusatz. Wir schaffen max. einen Tag Kortisonpause und dann verschlimmert es sich sofort wieder und nässt. Wir sind so sehr verzweifelt wissen nicht mehr zu welchen Arzt wir gehen können, was wir cremen können hat jemand einen Tipp. Es wurde mit drei Monaten ein Blutallergietest gemacht der ergab nichts. Seitdem will niemand mehr einen Allergietest im Blut wiederholen. Gibt es Experten auch in Steiermark oder nur in Wien für Neurodermitis bei Kleinkindern? Was könnte man noch cremen, versuchen? Vielen Dank für die Hilfe!

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten