Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

Belastung durch unreine Haut

Frau_Nad
Mitglied seit 03. 04. 2016
1 Beiträge

Sehr geehrte Damen und Herren Ich leide schon sehr lange an unreiner Haut, was mich sehr belastet. Auch heute noch, obwohl ich bereits 30 Jahre alt bin. Was ich wahrscheinlich von meiner Mutter übernommen habe, ist, dass ich meine Finger nicht aus dem Gesicht lassen kann, besonders dann nicht, wenn mich etwas belastet und ich dann noch "Unreinheiten" sehe. Verschiedene Produkte habe ich auch schon ausprobiert, aber irgendwie kommen die Unreinheiten immer wieder. :-( Es ist nicht nur störend, sondern auch wahnsinnig belastend. Und mein Selbstwertgefühl ist dadurch nur noch mehr geschwächt. Können Sie mir vielleicht weiterhelfen? Gesund ernähren tu ich und Nichtraucher bin ich auch. Über Ihre zeitnahe Rückmeldung wäre ich Ihnen sehr dankbar. Freundliche Grüsse N.

gerriw4
Mitglied seit 18. 08. 2016
4 Beiträge

Zitiert von: Frau_Nad
Sehr geehrte Damen und Herren Ich leide schon sehr lange an unreiner Haut, was mich sehr belastet. Auch heute noch, obwohl ich bereits 30 Jahre alt bin. Was ich wahrscheinlich von meiner Mutter übernommen habe, ist, dass ich meine Finger nicht aus dem Gesicht lassen kann, besonders dann nicht, wenn mich etwas belastet und ich dann noch "Unreinheiten" sehe. Verschiedene Produkte habe ich auch schon ausprobiert, aber irgendwie kommen die Unreinheiten immer wieder. :-( Es ist nicht nur störend, sondern auch wahnsinnig belastend. Und mein Selbstwertgefühl ist dadurch nur noch mehr geschwächt. Können Sie mir vielleicht weiterhelfen? Gesund ernähren tu ich und Nichtraucher bin ich auch. Über Ihre zeitnahe Rückmeldung wäre ich Ihnen sehr dankbar. Freundliche Grüsse N.

Hallo!

Bekannte von mir haben sehr gute Erfahrungen bei Akne gemacht mit einem reinen therapeutischen Teebaumöl (CPTG). Vielleicht kann dir das weiter helfen?

LG

a.jung1995
Mitglied seit 10. 04. 2017
5 Beiträge

Zitiert von: gerriw4
Hallo!

Bekannte von mir haben sehr gute Erfahrungen bei Akne gemacht mit einem reinen therapeutischen Teebaumöl (CPTG). Vielleicht kann dir das weiter helfen?

LG


Hey

Teebaumöl, hat bei mir leider nicht geholfen, da habe ich mit Jucken drauf reagiert...ich habe sonst auch schon viel ausprobiert...am Besten hat bei mir eine Creme von Le Manoir geholfen und eben eine Ernährungsumstellung.

LG
ALEX

gerriw4
Mitglied seit 18. 08. 2016
4 Beiträge

Zitiert von: a.jung1995
Hey

Teebaumöl, hat bei mir leider nicht geholfen, da habe ich mit Jucken drauf reagiert...ich habe sonst auch schon viel ausprobiert...am Besten hat bei mir eine Creme von Le Manoir geholfen und eben eine Ernährungsumstellung.

LG
ALEX


Welches Teebaumöl hast du verwendet?

emma_028
Mitglied seit 28. 04. 2017
1 Beiträge

Hallo!
Ich habe mir ein Reinigungswasser aus Rooibos-Tee, Apfelessig und Teebaumöl gemixt, das trage ich vor dem Schlafen gehen auf und wasche es nicht ab. Das hat bei mir wirklich gut geholfen.
Ansonsten nehme ich regelmäßig Gerstengras ein (https://www.vitaminexpress.org/de/gerstengras), man kann sich das auch selbst daheim anpflanzen und in Smoothies rühren. Vielleicht wäre das noch eine Möglichkeit.

Alles Liebe,
Emma

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten