Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

Welches Totes Meer Badesalz?

Rafaela
Mitglied seit 01. 10. 2014
1 Beiträge

Guten Tag! Mich würde interssieren, welches Totes Meer Badesalz zu empfehlen ist bei Psoriasis? Es gibt viele Anbieter zu sehr unterschiedlichen Preisen, gibt es hier Qualitätsunterschiede oder ist Salz gleich Salz?
Wie oft darf/soll ich so ein Bad nehmen?
Wie lange soll ich im Bad bleiben, damit ich einen positiven Effekt auf der Haut merke?

Herzlichen Dank für die Beantwortung meiner Fragen schon im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen,
Rafaela

karinhafnerhautinfo.at
Mitglied seit 21. 09. 2014
227 Beiträge

Liebe Rafaela, nach bestem Wissen und Gewissen kann ich dir nur sagen, du kannst jedes Produkt verwenden, solange Totes Meer draufsteht.
Damit kann nicht wirklich getrickst werden. Ob aus der Apotheke oder aus dem Drogeriemarkt, es sind keine großen Unterschiede zu erwarten.

Du kannst max. 2 x pro Woche so ein Bad nehmen und ca. 20 bis 30 Minuten in der Wanne bleiben. Nach dem Abtrocknen und eincremen ist eines wichtig: AUSRUHEN, gönne dir zumindest eine halbe Stunde Ruhe nach dem Bad, gut für die Haut und die Psyche :-)

Tipp: du kannst ein Bad anreichern mit Olivenöl, Nachtkerzenöl oder Sesamöl!
Dazu ein paar Tropfen Lavendelöl oder Salbeiöl geben dem Bad einen angenehmen Duft.

Alles Gute für dich!
Liebe Grüße Karin

rikischönauerhautinfoexperte
Mitglied seit 03. 09. 2014
27 Beiträge

Ich empfehle das Badesalz von DM - Eigenmarke: “Das gesunde Plus“ 3er Pack, sehr günstig und sehr effektiv!
Liebe Grüße

justlooking
Mitglied seit 14. 10. 2014
2 Beiträge

Hi Rafaela,
ich verwende auch das gesunde Plus Salz vom DM, dazu manchmal das Dermasel aus der Apotheke (kostet fast €3 die Packung).
Aber Dermasel hat sehr gute Zusatzstoffe drinnen (von Lavendel bis Mandelöl), je nach Laune kannst du dir dein Bad herrichten.

Aber grundsätzlich kann ich mich den anderen anschließen, von der Wirkung auf die Psoriasis ist es egal was du verwendest.

LG

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten