Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

Meine Frau hat Schuppenflechte - schwer für die ganze Familie

Mario
Mitglied seit 07. 04. 2014
2 Beiträge

Meine Frau hat Schuppenflechte, seitdem ich sie kenne, also ich habe sie schon mit ihrer Schuppenflechte kennen und lieben gelernt.
Laut Ärzten liegt bei ihr schon eine mittelmässig bis starke Ausprägung vor, ehrlicherweise muss man sagen, das zeitweise der ganze Körper betroffen ist.
Obwohl meine Frau weiß, dass sie sich vor mir nie schämen müsste, tut sie das aber, zumindest habe ich das Gefühl. Sie will jetzt im Sommer mit mir und den Kindern nicht ins Schwimmbad und auch im Urlaub kommen alle möglichen Ausreden warum sie nicht mit zum Strand kommt. Ich habe schon sooft versucht, mit ihr vernünftig zu reden, aber da blockt sie ab.
Es drückt stark auf unser Familienlieben und wir wissen einfach nicht wie wir damit umgehen sollen. Ich hab mir jetzt überlegt, einen Psychotherapeuten einzuschalten. Bis jetzt haben wir damit keine Erfahrungen gemacht, ich meine wir haben ja keine psychischen Probleme oder so, aber ich muss jetzt Hilfe organisieren, da die Kinder darunter leiden. Sie versuchen der Mama alles recht zu machen und ja keinen Ärger zu verursachen.... aber es sind Kinder und so sollte es einfach nicht lafuen.

Kurz beim durchschauen dieser Seite habe ich gesehen, dass hier auch auf die Probleme der Familienangehörigen eingegangen wird. Vielleicht gibts auch für uns ein paar gute Ratschläge wie wir mit der Erkrankung meiner Frau umgehen können.
Wünsche einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße M.

Peter15
Mitglied seit 07. 04. 2014
4 Beiträge

dein Bericht ist schon lange her, aber denoch probiert mal PSO Intensivcreme.

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten