Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

Bioresonanz bei 2jähriger sinnvoll?

anonym
Mitglied seit 19. 08. 2015
1 Beiträge

Hallo, Meine Tochter (2 Jahre) leidet an einer Katzenallergie (Hautausschlag, Juckreiz, geschwollene Augen und Schnupfen)! Nun würde ich gerne eine Bioresonanz-Analyse machen lassen, um generell erkennen zu können, auf was sie allergisch ist bzw. ob sie evt. div. Lebensmittel auch nicht verträgt (sie erbricht z.B. von Milch, Topfen, Schlagobers, kann jedoch Joghurt, Buttermilch usw. essen). Was würde es kosten? Wäre es überhaupt sinnvoll in diesem Alter schon an eine solche Analyse bzw. Behandlung zu denken? Freundliche Grüße

karinhafnerhautinfo.at
Mitglied seit 21. 09. 2014
227 Beiträge

Zitiert von: anonym
Hallo, Meine Tochter (2 Jahre) leidet an einer Katzenallergie (Hautausschlag, Juckreiz, geschwollene Augen und Schnupfen)! Nun würde ich gerne eine Bioresonanz-Analyse machen lassen, um generell erkennen zu können, auf was sie allergisch ist bzw. ob sie evt. div. Lebensmittel auch nicht verträgt (sie erbricht z.B. von Milch, Topfen, Schlagobers, kann jedoch Joghurt, Buttermilch usw. essen). Was würde es kosten? Wäre es überhaupt sinnvoll in diesem Alter schon an eine solche Analyse bzw. Behandlung zu denken? Freundliche Grüße

Hallo!
Ich habe mich selbst mittels Bioresonanz auf meine Allergien austesten und behandeln lassen - ob es letztendlich was gebracht hat, ich weiß es ehrlich gesagt nicht, aber viele schwören drauf!

Ich glaube es spricht nichts dagegen, bei einem kleinen Kind diese Therapie durchzuführen, die Preise sind wie immer sehr unterschiedlich. Ich finde, kosten darf so eine Behandlung max. €75 pro Behandlung. Alles darüber ist Abzocke! Ein kurzes Erstgespräch mit einem Therapeuten sollten übrigens kostenlos sein, da kannst du erstens fragen, ob es bei deinem Kind eine Bioresonanz sinnvoll sein kann und zweitens merkst du, ob du dich bei dem Therapeuten gut aufgehoben fühlst.

Aber vielleicht hat jemand direkte Erfahrungen mit Bioresoanz - Kleinkind gemacht?
Liebe Grüße Karin

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten