Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

Einladung zum Akne Inversa Workshop!

karinhafnerhautinfo.at
Mitglied seit 21. 09. 2014
227 Beiträge

Du bist von Akne Inversa betroffen? Wir suchen genau dich und laden dich herzlich zu unserem Workshop im Herbst 2015 ein.

Das Leben mit Akne Inversa ist in vielerlei Hinsicht sehr belastend. Wenn das Verständnis für Akne Inversa in der Familie, in der Beziehung, in der Schule oder am Arbeitsplatz fehlt, können Betroffene vor großen Herausforderungen stehen. Unser Ziel ist es, über die Situation der Menschen mit Akne Inversa in Österreich zu diskutieren und aufzuzeigen, wo Verbesserungsbedarf besteht. Denn was wirklich fehlt, wissen nur Betroffene selbst.

In einem dreistündigen Workshop in Wien diskutieren wir gemeinsam darüber wie es Menschen mit Akne Inversa in Österreich geht, wie sie betreut sind und wo die Begleitung verbessert werden kann.

Mache mit und teile deine Erfahrungen! Andere Menschen mit Akne Inversa in einem entspannten Rahmen kennen zu lernen bringt neue Perspektiven!

Weitere Infos findest du hier: https://www.hautinfo.at/diverse-hautthemen/akne-inversa-198/akne-inversa-workshop-540.html

Das solltest du noch wissen: Die Teilnahme am Workshop und alle persönlichen Angaben sind selbstverständlich vertraulich, freiwillig und anonym.

rafaelag
Mitglied seit 14. 06. 2015
2 Beiträge

hi, ich habe selbst zum glück nur normale akne, aber meine schwester hat akne inversa. ich werde ihr diese seite empfehlen, vielleicht ist sie interessiert hier mitzumachen.
es fallen tatsächlich keine kosten an für die teilnahme?
wie stellt man sich dieses treffen vor? sind da reporter anwesend und berichten danach darüber? ich weiß das würde meine schwester nämlich nicht wollen.
lg rafaela

karinhafnerhautinfo.at
Mitglied seit 21. 09. 2014
227 Beiträge

Zitiert von: rafaelag
hi, ich habe selbst zum glück nur normale akne, aber meine schwester hat akne inversa. ich werde ihr diese seite empfehlen, vielleicht ist sie interessiert hier mitzumachen.
es fallen tatsächlich keine kosten an für die teilnahme?
wie stellt man sich dieses treffen vor? sind da reporter anwesend und berichten danach darüber? ich weiß das würde meine schwester nämlich nicht wollen.
lg rafaela

Liebe Rafaela,
nein es fallen überhaupt keine Kosten an, der Workshop wird zu 100% von einem Unternehmen gesponsert. Dieser dreistündige Workshop findet klar unter Ausschluß der Öffentlichkeit statt, da sind nur Betroffene, spezialisierte Ärzte und ich von der Hautinfo.at vor Ort. Ich werde im Nachhinein darüber hier auf der Plattform berichten, aber selbstverständlich werden keine konkreten Namen genannt. Deine Schwester kann sich jederzeit gerne bei mir melden für weitere Fragen an [email protected].
Liebe Grüße Karin

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten