Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

Tolle Pflegecreme bei Neurodermitis entdeckt!

karinhafnerhautinfo.at
Mitglied seit 21. 09. 2014
227 Beiträge

Die Marke "Allergika" hat mir eine selbst von Neurodermitits betroffene Bekannte empfohlen. Diese Produkte (gibts für Körper, Gesicht, Reinigung, Ölbäder, Deo, etc) wurden speziell für die allergische und trockene Neurodermitishaut entwickelt. Du bekommst diese in den Apotheken und wahrscheinlich online, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut:
500ml Lipolotion €22,90
100gr Basiscreme €9
50gr Gesichtscreme 20

Wir werden diese Produkte auf "Herz und Nieren" duchtesten.
Wer ist interessiert an Proben bzw. diese Creme kostenlos zu testen? Dann werde ich mit der Herstellerfirma Kontakt aufnehmen und versuchen Proben zu erhalten. Schreib mir hier wenn du testen möchtest.

Liebe Grüße Karin

Anhänge ( 1 )
zumkotzen
Mitglied seit 28. 02. 2015
5 Beiträge

Zitiert von: karinhafnerhautinfo.at
Die Marke "Allergika" hat mir eine selbst von Neurodermitits betroffene Bekannte empfohlen. Diese Produkte (gibts für Körper, Gesicht, Reinigung, Ölbäder, Deo, etc) wurden speziell für die allergische und trockene Neurodermitishaut entwickelt. Du bekommst diese in den Apotheken und wahrscheinlich online, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut:
500ml Lipolotion €22,90
100gr Basiscreme €9
50gr Gesichtscreme 20

Wir werden diese Produkte auf "Herz und Nieren" duchtesten.
Wer ist interessiert an Proben bzw. diese Creme kostenlos zu testen? Dann werde ich mit der Herstellerfirma Kontakt aufnehmen und versuchen Proben zu erhalten. Schreib mir hier wenn du testen möchtest.

Liebe Grüße Karin


Danke für den Tipp, dass eine gute Pflegecreme nicht von unseren Krankenkassen gezahlt wird wissen wir bereits, aber der Preis für die Lotion klingt vernüftig und leistbar.

Ich möchte sehr gerne testen wenn ich die Möglichkeit dazu habe. Was muss ich tun damit ich dabei bin?

karinhafnerhautinfo.at
Mitglied seit 21. 09. 2014
227 Beiträge

Zitiert von: zumkotzen
Danke für den Tipp, dass eine gute Pflegecreme nicht von unseren Krankenkassen gezahlt wird wissen wir bereits, aber der Preis für die Lotion klingt vernüftig und leistbar.

Ich möchte sehr gerne testen wenn ich die Möglichkeit dazu habe. Was muss ich tun damit ich dabei bin?


Guten Morgen :-) jetzt musst du gar nichts mehr tun, ich habe dich bereits auf die Liste der Testerinnen draufgeschrieben und informiere dich per email - die kann ich mir dann raussuchen - sobald ich die Infos und in weiterer Folge die Produkte selbst vom Produkthersteller habe.
Liebe Grüße Karin

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten