Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

neurodermitis raubt mir den schlaf.

Tamara
Mitglied seit 15. 03. 2015
2 Beiträge

hallo ihr lieben. ich bin fast 33 und habe seit meinem 3.lebenjahr neuro. aktuell bin ich wieder seit kanpp einem halben jahr in einem echt argen schub. mir geht es echt nicht gut zur zeit. mein problem ist dass ich so schlecht schlafe, kaum liege ich im bett abends fängt das jucken an und zwar so schlimm dass bevor ich mich nicht ordentlich gekratzt habe ich nicht einschlafen kann. zuerst denke ich mir "heute bin ich stark genug, ich schafffe es ohne kratzen" aber das funktioniert so nicht und ich ärgere mich über mich, ich komme ins grübeln und kann dann gar nicht mehr einschlafen. diese unruhe in der nacht lässt mir keinen schlaf, ich laufe den ganzen tag rum wie ein gespenst und bin schon ziemlich unausstehlich. ihr seid meine hoffnung also bitte enttäuscht mich nicht, was kann ich tun um meinen schlaf wieder zu finden? ich will keine schlaftabletten!!! auf die idee bin ich selber schon gekommen, ich will etwas natürliches, aber bitte keine milch mich honig, da ich keine kuhmilch vertrage. ich danke euch sehr herlich schon im voraus.

karinhafnerhautinfo.at
Mitglied seit 21. 09. 2014
227 Beiträge

Zitiert von: Tamara
hallo ihr lieben. ich bin fast 33 und habe seit meinem 3.lebenjahr neuro. aktuell bin ich wieder seit kanpp einem halben jahr in einem echt argen schub. mir geht es echt nicht gut zur zeit. mein problem ist dass ich so schlecht schlafe, kaum liege ich im bett abends fängt das jucken an und zwar so schlimm dass bevor ich mich nicht ordentlich gekratzt habe ich nicht einschlafen kann. zuerst denke ich mir "heute bin ich stark genug, ich schafffe es ohne kratzen" aber das funktioniert so nicht und ich ärgere mich über mich, ich komme ins grübeln und kann dann gar nicht mehr einschlafen. diese unruhe in der nacht lässt mir keinen schlaf, ich laufe den ganzen tag rum wie ein gespenst und bin schon ziemlich unausstehlich. ihr seid meine hoffnung also bitte enttäuscht mich nicht, was kann ich tun um meinen schlaf wieder zu finden? ich will keine schlaftabletten!!! auf die idee bin ich selber schon gekommen, ich will etwas natürliches, aber bitte keine milch mich honig, da ich keine kuhmilch vertrage. ich danke euch sehr herlich schon im voraus.

Liebe Tamara, ich habe zwei Tipps für dich für einen besseren und erholsameren Schlaf:

1. Kräutertinktur nach Jeremy Ross (hat mir in meiner Phase des schlecht schlafens gut geholfen)
bekommst du zB in der Schubert Apotheke 1120 Wien
kann sein dass du dafür ein Rezept brauchst, frag einfach mal nach
1 x 5 bis 10 ml vor dem schlafengehen:
Lavendula 1
Passiflora 1
Anemone 2
Glycyrrhiza 0,5
Ophiopogon 1
250ml (kostet ca. €25)

2. rezeptfrei in der Apotheke: Dr.Böhm "Ein- und Durchschlafen" - pflanzliche Nahrungsmittelergänzungen für einen erholsameren Schlaf! Verwende ich aktuell, einfach für einen angenehmeren Schlaf, da ich oft nachts aufgewacht bin, und das ist jetzt besser!

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen! Liebe Grüße, Karin

Tamara
Mitglied seit 15. 03. 2015
2 Beiträge

Zitiert von: karinhafnerhautinfo.at
Liebe Tamara, ich habe zwei Tipps für dich für einen besseren und erholsameren Schlaf:

1. Kräutertinktur nach Jeremy Ross (hat mir in meiner Phase des schlecht schlafens gut geholfen)
bekommst du zB in der Schubert Apotheke 1120 Wien
kann sein dass du dafür ein Rezept brauchst, frag einfach mal nach
1 x 5 bis 10 ml vor dem schlafengehen:
Lavendula 1
Passiflora 1
Anemone 2
Glycyrrhiza 0,5
Ophiopogon 1
250ml (kostet ca. €25)

2. rezeptfrei in der Apotheke: Dr.Böhm "Ein- und Durchschlafen" - pflanzliche Nahrungsmittelergänzungen für einen erholsameren Schlaf! Verwende ich aktuell, einfach für einen angenehmeren Schlaf, da ich oft nachts aufgewacht bin, und das ist jetzt besser!

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen! Liebe Grüße, Karin


Liebe Karin, danke für beide Tipps! Ich habe mir beides gestern gekauft, doppelt hält besser :-))))) Ich hoffe es hilft. LG Tamara

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten