Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

Skinoren gegen akne - brennt höllisch!

Sandy12
Mitglied seit 19. 02. 2015
2 Beiträge

Ich war gestern bei der hautärztin wg. meiner akne, eigentlich mehr unreine haut... es sind ab und an ein paar kleine pickel aber viele mitesser... und die stören mich. sie hat mir die Skinoren 20% aufgeschrieben... so gut, ich hab diese creme gestern abend aufgetragen, es hat höllisch gebrannt auf der haut, nach 10 min war es wieder vorbei.. was ist das?
muss ich durch diesen brennen jetzt durch? ist das normal bei Skinoren?
ich wäre für jede antwort sehr dankbar.

karinhafnerhautinfo.at
Mitglied seit 21. 09. 2014
227 Beiträge

Zitiert von: Sandy12
Ich war gestern bei der hautärztin wg. meiner akne, eigentlich mehr unreine haut... es sind ab und an ein paar kleine pickel aber viele mitesser... und die stören mich. sie hat mir die Skinoren 20% aufgeschrieben... so gut, ich hab diese creme gestern abend aufgetragen, es hat höllisch gebrannt auf der haut, nach 10 min war es wieder vorbei.. was ist das?
muss ich durch diesen brennen jetzt durch? ist das normal bei Skinoren?
ich wäre für jede antwort sehr dankbar.

Hallo Sandy,

die Skinorencreme kannst du bedenkenlos verwenden! Das anfängliche Brennen kommt bei vielen Anwendern vor, wird aber wieder verschwinden. Diese Creme ist geeignet bei gewünschter Linderung unreiner Haut bis zu leichter Akne. Die Poren sollten nach regelmäßiger Anwendung verfeinert und Rötungen geringer werden. Du kannst die Skinoren über Monate anwenden! Halte durch, erst wenn du 2 bis 3 Wochen gecremt hast, kannst du einen Erfolg (oder eben keinen Erfolg) sehen.

Liebe Grüße, Karin

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten