Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

Spezialsäuglingsnahrung Alfamino

Ramona1989
Mitglied seit 03. 02. 2015
3 Beiträge

Hallo,

ist nicht wirklich ein Tipp aber ich habe noch einige Dosen Spezialnahrung Alfamino (Säuglingsnahrung bei Kuhmilchunverträglichkeit) zu hause und mein kleiner Spatz trinkt mir diese nicht mehr. Vielleicht kann sie jemand brauchen?! Bitte melden.

Sandra87
Mitglied seit 06. 02. 2015
2 Beiträge

Zitiert von: Ramona1989
Hallo,

ist nicht wirklich ein Tipp aber ich habe noch einige Dosen Spezialnahrung Alfamino (Säuglingsnahrung bei Kuhmilchunverträglichkeit) zu hause und mein kleiner Spatz trinkt mir diese nicht mehr. Vielleicht kann sie jemand brauchen?! Bitte melden.


Hallo Ramona, das ist interessant, diese Spezialnahrung ist also für Babys die keine Kuhmilch vertragen? Ich bin selber mit Neurodermitis groß geworden und verzichte auf jegliche Kuhmilch Produkte und will auch meiner Kleinen keine Kuhmilch geben.
Für welches Alter ist diese Spezialnahrung gedacht?
Dankeschön für diese Infos!
LG Sandra

Ramona1989
Mitglied seit 03. 02. 2015
3 Beiträge

Zitiert von: Sandra87
Hallo Ramona, das ist interessant, diese Spezialnahrung ist also für Babys die keine Kuhmilch vertragen? Ich bin selber mit Neurodermitis groß geworden und verzichte auf jegliche Kuhmilch Produkte und will auch meiner Kleinen keine Kuhmilch geben.
Für welches Alter ist diese Spezialnahrung gedacht?
Dankeschön für diese Infos!
LG Sandra

Hallo Sandra,
die Nahrung ist von Geburt an, dedoch würde ich die Nahrung nur geben wenn eine Allergie vorhanden ist und vorher mit dem Kinderartzt/Hebamme sprechen. Die Nahrung bekommt man nämlich nur in der Apotheke und ohne Befund über eine Nahrungsmittelunverträglichkeit muss man für eine einzige Dose über 40 Euro bezahlen!

Wenn bei deiner Kleinen keine Allergie besteht wäre für dich vielleicht die Säuglingsnahrung Bambinchen auf Ziegenmilchbasis (https://www.blauer-planet.de/bambinchen-babynahrung.html) eine Alternative?!

LG Ramona

Sandra87
Mitglied seit 06. 02. 2015
2 Beiträge

Zitiert von: Ramona1989
Hallo Sandra,
die Nahrung ist von Geburt an, dedoch würde ich die Nahrung nur geben wenn eine Allergie vorhanden ist und vorher mit dem Kinderartzt/Hebamme sprechen. Die Nahrung bekommt man nämlich nur in der Apotheke und ohne Befund über eine Nahrungsmittelunverträglichkeit muss man für eine einzige Dose über 40 Euro bezahlen!

Wenn bei deiner Kleinen keine Allergie besteht wäre für dich vielleicht die Säuglingsnahrung Bambinchen auf Ziegenmilchbasis (https://www.blauer-planet.de/bambinchen-babynahrung.html) eine Alternative?!

LG Ramona


Liebe Ramona, danke für die wirklich gute Information. Ich denke schon eine zeitlang darüber nach mein Mädchen einem Allergietest zu unterziehen. Wer weiß?? vielleicht bilde ich mir das nur ein, weil ich auf Kuhmilch so allergisch reagiert habe und ich unter allen Umständen mein Baby davor beschützen möchte, aber ich denke, da stimmt mir jede Mama mit Neurodermitis zu...
Der blaube planet.de ist eine super Website, da habe ich jetzt durchgestöbert, "lebensfreundliche Produkte" :-)
Wünsche dir Ramona und natürlich allen anderen hier ein schönes Wochenende! LG Sandra

Ramona1989
Mitglied seit 03. 02. 2015
3 Beiträge

Zitiert von: Sandra87
Liebe Ramona, danke für die wirklich gute Information. Ich denke schon eine zeitlang darüber nach mein Mädchen einem Allergietest zu unterziehen. Wer weiß?? vielleicht bilde ich mir das nur ein, weil ich auf Kuhmilch so allergisch reagiert habe und ich unter allen Umständen mein Baby davor beschützen möchte, aber ich denke, da stimmt mir jede Mama mit Neurodermitis zu...
Der blaube planet.de ist eine super Website, da habe ich jetzt durchgestöbert, "lebensfreundliche Produkte" :-)
Wünsche dir Ramona und natürlich allen anderen hier ein schönes Wochenende! LG Sandra

Danke dir auch
LG Ramona

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten