Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

Mit Schamamen zur Linderung der Neurodermitis?

Sanni
Mitglied seit 24. 12. 2014
2 Beiträge

Ein Freund liegt mir seit Monaten in den Ohren, ich solle zu einem "Super Guru Schamanen" wg. der Neurodermitis. Anscheinend sind Leute dabei sogar geheilt worden, ich bin skeptisch, ich kann mit Hokuspokus nicht viel anfangen. Aber vielleicht ist es falsch so zu denken und ich sollte offen sein gegenüber komplett neuen Wegen...
vielleicht liest dies jemand der bereits mit Schamanen und Neurodermitis Erfahrung hat, egal ob gute oder schlechte, bitte bitte unbedingt schreiben!!! Danke.

karinhafnerhautinfo.at
Mitglied seit 21. 09. 2014
227 Beiträge

Zitiert von: Sanni
Ein Freund liegt mir seit Monaten in den Ohren, ich solle zu einem "Super Guru Schamanen" wg. der Neurodermitis. Anscheinend sind Leute dabei sogar geheilt worden, ich bin skeptisch, ich kann mit Hokuspokus nicht viel anfangen. Aber vielleicht ist es falsch so zu denken und ich sollte offen sein gegenüber komplett neuen Wegen...
vielleicht liest dies jemand der bereits mit Schamanen und Neurodermitis Erfahrung hat, egal ob gute oder schlechte, bitte bitte unbedingt schreiben!!! Danke.

Liebe Sanni, ich kann dich gut verstehen, nach dem Motto "die Hoffnung stirbt zuletzt" denkt man auch über solche "Behandlungen" nach.
Grundsätzlich schließe ich nicht aus, dass es Menschen/Möglichkeiten gibt, welche helfen können, die Neurodermitis zu lindern. Vorsichtig bin ich immer nur dann, wenn von einer Heilung gesprochen wird. "Dreimal behandeln und du bist geheilt, kostet Betrag X" - denn eines ist klar, es sind sehr viele Scharlatane unterwegs und die verdienen Unsummen an Geld mit Betroffenen wie wir es sind.
Die große Schwierigkeit liegt darin, zu unterscheiden, wer ist wirklich gut in seinem Fach und wer nicht. Es ist ratsam, sich auf gute Freunde zu verlassen, dass die einem nichts Böses wollen und einem und einem wirklich nur gute Behandlungen vermitteln wollen.

In diesem Fall rate ich dir, ruf dort mal an, frage nach einem kurzen kostenlosen Erstgespräch, man soll dir erklären worum gehts genau, was wird gemacht, etc. und höre dann auf deinen Bauch, hast du ein gutes Gefühl dabei oder eher ein Schlechtes?
und dann entscheide ob du es probieren möchtest oder nicht!

Wäre interessant was rauskommt, lass es uns wissen!
Liebe Grüße, Karin

fuegersandra
Mitglied seit 14. 12. 2014
12 Beiträge

Zitiert von: Sanni
Ein Freund liegt mir seit Monaten in den Ohren, ich solle zu einem "Super Guru Schamanen" wg. der Neurodermitis. Anscheinend sind Leute dabei sogar geheilt worden, ich bin skeptisch, ich kann mit Hokuspokus nicht viel anfangen. Aber vielleicht ist es falsch so zu denken und ich sollte offen sein gegenüber komplett neuen Wegen...
vielleicht liest dies jemand der bereits mit Schamanen und Neurodermitis Erfahrung hat, egal ob gute oder schlechte, bitte bitte unbedingt schreiben!!! Danke.

Und warst Du?! Hat es etwas gebracht?

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten