Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

Israel gebucht für September - Storno wegen Krieg?

Harald_S
Mitglied seit 07. 04. 2014
2 Beiträge

Liebes Hautinfo Team! Ich habe für den September 3 Wochen Totes Meer in Israel gebucht, zahle privat, wie schaut das jetzt aus dort unten? Ich fahre nicht zum erstenmal, dennoch habe ich diesmal fast Angst, im Moment ist es ja nicht ungefährlich!
Das Reisebüro hat mich schon angerufen und gefragt ob ich umbuchen möchte, haha, ich möchte da ja zur Kur hin für die Haut und nicht Party machen am Ballermann stattdessen.
Was ratet ihr?????

Hallo Harald, wir haben uns jetzt auch nach längerem Hin und Her entschlossen, die Hautreise im September nach Israel abzusagen! Ich war schon desöfteren in Israel und es hat immer gut gepasst. Grundsätzlich hast du hast dort immer eine eingeschränkte Reisewarnung, und in 2 Monaten kann es wieder komplett ruhig sein, aber die aktuelle Situation ist verschärft.
Wenn dir das Reisebüro einen kostenlosen Storno anbietet, würde ich das jetzt machen und wenn es Anfang September doch wieder ruhig ist, kannst du kurzfristig buchen! Oder du buchst Jordanien - das Dead Sea Spa Hotel in Jordanien ist zu empfehlen, speziell auf Hautkrankheiten spezialisiert! Vom Prinzip der Wirkung gleich wie in Israel!
Alles Gute und liebe Grüße Karin

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten