Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Hautforum

Urlaub am Toten Meer mit Kind

oliver073
Mitglied seit 27. 06. 2014
1 Beiträge

Hallo an Alle,

wir haben eine 5-jährige Tochter, die an einer leichten Neurodermitis leidet.
Deswegen haben wir uns überlegt, unseren heurigen Urlaub evtl. am Toten Meer zu verbringen.

Allerdings stellt sich die Frage, ob es am Toten Meer auch kinderfreundliche Hotels gibt.
Also mit Spielplätzen, Freizeitparks, .... was Kinder eben an "normalen" Italien-Urlauben so lieben.

Hat damit jemand Erfahrung gemacht?

Vielen Dank im Voraus,
Oliver

Hallo Oliver, das ist eine gute Idee mit dem Urlaub am Toten Meer. Von der Reisezeit schlage ich euch Ende September/Oktober vor, ja nicht im Juli und August, da ist es dort brütend heiß und nicht für jemanden mit Neurodermitis geeignet.
Ich muss dich aber enttäuschen, besonders kinderfreundliche Hotels - so wie du es beschreibst - gibt es nicht. Auf der israelischen Seite gibt es im Hotel Lot oder Royal Rimnon (die kenne ich beide) jeweils einen Spielplatz, aber klein und nichts besonderes. Im Lot gibt es eine kleine Spezial-Hautklinik, dort kann man sich über die bestmögliche Therapie informieren und man bekommt passende Cremes, Lotions, Ölbäder, etc. - sollte beim ersten Mal unbedingt hin. Dafür musst du aber nicht im Lot wohnen.
Auf der jordanischen Seite sieht es nicht viel besser aus, wobei die Spielplätze in den Hotels Dead Sea Spa und Mövenpick größer sind, aber von besonders kinderfreundlich sind wir auch hier weit entfernt.
Wenn du noch Fragen hast, bitte jederzeit gerne posten!
LG Karin

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten