Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Schöne Haut bis ins hohe Alter

Mit zunehmenden Alter wird die Haut dünner und trockener, da die Eigenproduktion der Haut von Jahr zu Jahr nachlässt. Du kannst selber für dein Aussehen sehr viel beitragen, einerseits durch die richtige Hautpflege und Schutz vor äußeren Einflüssen.

 

  • Auf Nikotin verzichten! 
  • Nikotingenuss ist besonders schlecht für ein schönes Hautbild, es lässt die Haut schneller altern und verursacht sehr oft eine unreine Haut. 40 % aller Raucher sind von Akne betroffen, während von den Nichtrauchern nur 25 % unter Akne leiden.
  • Achte auf eine gesunde Ernährung! 
  • Eine schlechte Ernährung mit viel Fastfood, Schokolade und erhöhtem Alkoholgenuss gerne mit unreiner Haut und Pickeln quittiert. Es geht um eine ausgewogene Ernährung, ab und zu sündigen ist absolut erlaubt.
  • Sonnenbäder mit Maß und Ziel
  • Zu viele und ausgedehnte Sonnenbäder beschleunigen die Hautalterung und lassen Hautflecken entstehen. Für die tiefen Falten im Gesicht ist meist die Sonne verantwortlich. Dazu kommt die Tatsache, dass jeder Sonnenbrand Hautschäden verursacht und das Hautkrebsrisiko erhöht. Daher gilt: heutzutage ist bei jedem Sonnenbad ein Sonnenschutzmittel mit einem hohen Lichtschutzfaktor Pflicht! Tipp! Verwende eine Tagescreme, welche einen UV-Schutzfilter bereits inkludiert hat.
  • Verwende für deine Haut nur Produkte welche für deinen Hauttyp geeignet sind! 
  • Eine Tagescreme sollte neben einem UV-Schutzfilter Wirkstoffe wie Vitamin C und E oder Hyaluronsäure für eine bessere Befeuchtung der Haut beinhalten. Eine Nachtcreme braucht reparierende Wirkstoffe wie Urea oder Nachtkerzenöl.
  • Genügend Schlaf! 
  • Dazu wirken sich Schlafdefizit und langanhaltender Stress immer negativ auf das Hautbild aus und sollten daher weitestgehend vermieden werden. Mindestens sieben Stunden Schlaf begünstigen ein frischeres Hautbild!
  • Täglich mindestens zwei Liter Wasser trinken! 
  • Die Haut braucht genügend Wasser von innen.
  • Spaß am Leben haben! 
  • Eine ausgeglichene Seele wirkt sich immer gut auf den Körper aus und Positives Denken sowie Lachen lassen einen Menschen auch mit Falten gleich viel jünger wirken!  

Sobald ein Hautausschlag mit Verdacht auf eine Hautkrankheit wie Neurodermitis, Psoriasis oder Akne auftritt, solltest du ehest möglich einen Hautarzt aufsuchen. Eine medizinische Abklärung und ein rascher Therapie-Beginn können deine Symptome häufig lindern.

 

0 Bewertung
Hautforum - Du bist nicht alleine!
Anzeige - Apomedica Lasepton Superbanner
Anzeige

Hautforum - Du bist nicht alleine!

Wenn du ein neues Thema erstellen möchtest, musst du dich registrieren. Eine Registrierung kostet nichts und ist in wenigen Minuten erledigt, du kannst dann sofort deine Frage ans Forum stellen oder deine Tipps abgeben. Wenn du bereits registriert bist, dann melde dich hier an.

Jetzt registrieren

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten