Soziale Netzwerke
FacebookGoogle+YouTube
Suche Hautlexikon Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Der hautinfo.at-Newsletter

* Pflichtfelder

Forum

Zinnkraut lindert Entzündungen!

Zinnkraut hilft bei Entzündungen der Haut aller Art und kommt bei Neurodermitis, Schuppenflechte und Akne zum Einsatz!

Entzündungen auf der Haut und auf der Kopfhaut

Ist die Kopfhaut nicht mehr akut entzündet, aber immer noch stark nässend, ist Zinnkraut (auch bekannt unter dem Namen Schachtelhalm) eine wunderbare Methode zur Linderung. Wenn die Haut am ganzen Körper betroffen ist, kannst du ein Zinnkraut-Vollbad nehmen und die Kopfhaut ins Badewasser eintauchen. Über eine Woche lang wird jeden Tag die Kopfhaut mit Zinnkrauttee gespült, danach die Kopfhaut mit Olivenöl einreiben und mindestens eine Stunde einwirken lassen.

Zubereitung Zinnkraut-Vollbad:

  • 1 TL Zinnkrauttee wird mit 1 Liter kochendem Wasser überbrüht
  • 5 Minuten ziehen lassen und abseihen
  • dem Badewasser beimengen

Zubereitung Zinnkrauttee für Kopfhautspülungen:

  • ca. 200 Gramm Zinnkraut wird über Nacht in kaltem Wasser angesetzt
  • danach wird diese Zinnkrauttee-Flüssigkeit mit Wasser 1:5 verdünnt (zu starker Tee würde die Haut zu intensiv austrocknen)

Zinnkraut bei Akne

Durch die zusätzlich adstringierende Wirkung (=zieht die Poren auf der Haut zusammen) wird Zinnkraut sehr gerne bei Akne-geplagter Haut eingesetzt. Entzündungsherde werden eingedämmt und die Haut sieht feinporiger aus. Zinnkraut enthält eine große Menge Kieselsäure und hat daher in der Naturkosmetik einen fixen Platz. Kieselsäure verbessert die Elastizität der Haut und eine ausreichende Kieselsäureversorgung beschert gesündere Finger- und Fußnägel.

16 Bewertung

3,50
Durchschnitt von 16 Bewertungen

  • 6 Sterne
    3
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3
Anzeige - Physiogel Superbanner
Anzeige

Hautforum - Du bist nicht alleine!

Wenn du ein neues Thema erstellen möchtest, musst du dich registrieren. Eine Registrierung kostet nichts und ist in wenigen Minuten erledigt, du kannst dann sofort deine Frage ans Forum stellen oder deine Tipps abgeben. Wenn du bereits registriert bist, dann melde dich hier an.

Jetzt registrieren

Die hautinfo.at-Experten

hautinfo.at Experten